Produzierendes Unternehmen steht innerhalb einer Unternehmensnachfolgesituation zum Verkauf

Beliebt 

 Maschinen- /Anlagenbau / Veröffentlicht vor 2 Jahren / 240 Aufrufe

Das seit mehr als 20 Jahren bestehende Unternehmen des produzierenden Gewerbes mit aktuell 22 Mitarbeitern erwirtschaftet bei einem durchschnittlichen Jahresumsatz von 3,5 Mio € ein Ergebnis von 50 – 180 T€ nach bereits erfolgtem Abzug einer Geschäftsführervergütung von durchschnittlich 120 T€ p.a.

Eine nicht im Betriebsvermögen vorliegende Immobilie könnte im Rahmen des Kaufes mit erworben werden.

 

  • Regionale Eingrenzung: - keine regionale Eingrenzung, - Region Dresden, - Region Leipzig, - Region Chemnitz
  • Angebots-Nummer: 60002-10293
  • Letzter Jahresumsatz: - über 500 Tsd. Euro
Contact details

Verkaufsangebot